Jetzt herunterladen:

Nutzen- und Kostenabwägung für die Prozessautomatisierung bei Finanzdienstleistern

~Warum reaktionsfähige Prozessanwendungen für die Zukunft von Finanzdiensleistungen unerlässlich sind~

Wie wichtig flexible, agile Technologien sind, um Geschäftsprozesse zu managen, wird deutlich, wenn man die Bemühungen der Finanzdienstleister betrachtet: Wollen diese doch ihre Prozesse beschleunigen, um etwa Kundenanfragen am gleichen Tag beantworten zu können.

Müssen IT-Teams die Prozessanwendungen manuell erstellen, ist das kostspielig und zeitaufwendig. Mit Low-Code-Prozessautomatisierung ist das anders: Ohne Programmieraufwand erstellen IT-Teams Prozess-Apps schnell und versetzen gleichzeitig andere im Unternehmen in die Lage, ihre eigenen Prozessprobleme zu lösen.

Was für Digitale Prozessautomatisierung spricht

Die Investition in eine digitale Prozessautomatisierungsplattform (DPA) kann Ihrem Unternehmen helfen, die Prozessautomatisierung sowohl für abteilungsinterne Workflows als auch für unternehmensweite Systeme schnell umzusetzen. Um Ihnen zu helfen, den Business Case für eine Investition in eine DPA-Plattform zu finden, haben wir eine Liste zusammengestellt, die zeigt, wie eine Low-Code-Plattform Ihrem Unternehmen helfen kann, seine Ziele zu erreichen.

Laden Sie noch heute unser Whitepaper "The Business Case for Digital Process Automation in Financial Services" herunter.